Stadtplan Leverkusen
05.05.2009 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Weltkindermaltag 2009 – Kinder malen für Kinder in Not   Schüler gewinnen DSMM-Vorkampf, Schülerinnen müssen zittern >>

Menga siegt bei Saisonauftakt in Wuppertal


Leverkusens Sprinter Aleixo-Platini Menga hat bei der Saisoneröffnung vom Wuppertaler SV einen guten Eindruck hinterlassen. Der 21-Jährige holte im Sprintdreikampf (100m/200m/300m) souverän den Sieg und präsentierte sich dabei besonders über 200 Meter in 20,95 Sekunden bereits gut in Form.

Menga blieb nur 25 Hundertstelsekunden über seiner 200-Meter-Bestzeit und zeigte, dass in dieser Saison mit ihm zu rechnen ist. Auch über 100 Meter lieferte der Bayer-Sprinter eine solide Leistung ab und siegte in 10,50 Sekunden. Über die abschließenden 300 Meter war er es auch wieder, der am Schnellsten war. 33,41 Sekunden standen für ihn am Ende auf der Uhr und damit gewann er auch den gesamten Dreikampf vor seinen Vereinskollegen Stefan Wieser (10,63/21,24/33,53) und Zehnkämpfer Stefan Drews (11,16/22,30/35,07), der bei dieser Gelegenheit ebenfalls seine Schnelligkeit testete.

Beim Diskuswurf der Frauen war Daniela Fink die Tagesbeste. Die junge Werferin gewann ihren ersten Aktiven-Wettkampf mit 48,66 Meter vor Trainingskollegin Anne Becker, die mit 42,25 Metern Zweite wurde.

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.wuppertalersv.com


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 01.01.2010 00:25 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter