Stadtplan Leverkusen
31.08.2008 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Nerius schafft nach drei Jahren wieder eine Bestleistung   OB begrüßt neue Auszubildende der Stadtverwaltung Leverkusen >>

Mehrkampf-DM: Rumpf-Team holt drei Medaillen


Trotz eines Rumpf-Aufgebots haben die Leichtathleten des TSV Bayer 04 Leverkusen drei Medaillen bei den Deutschen Mehrkampf-Meisterschaften in Hannover gewonnen. In der Mannschaftswertung gewann das Team der männlichen B-Jugend souverän den Titel, während sich das Frauen-Trio und Kira Biesenbach in der weiblichen B-Jugend Bronze sicherten.

In Zehnkämpfer Stefan Drews sowie den Siebenkämpferinnen Christine Schulz und Jennifer Oeser, die bei den Olympischen Spielen in Peking unlängst Elfte wurde, fehlten gleich drei Leistungsträger.

Den Auftakt des erfolgreichen Wochenendes machte Kira Biesenbach. Die 15-Jährige erzielte im Siebenkampf mit 5.274 Punkten eine persönliche Bestleistung und schob sich im abschließenden 800-Meter-Lauf noch vom vierten auf den dritten Rang vor. Die 26 Punkten Rückstand auf die U20-Weltmeisterin im Hochsprung, Kimberly Jeß (LG Rendsburg-Büdelsdorf), verwandelte die Bayer-04-Athletin auf der doppelten Stadionrunde (2:29,50 min) in einen Vorsprung von 13 Zählern. Biesenbach erreichte zuvor die besten Leistungen der Konkurrenz über 100 Meter (12,22 sec) und im Weitsprung (5,88 m). Den Wettbewerb gewann U20-Weltmeisterin Carolin Schäfer (TV Friedrichstein) mit 5.424 Punkten. In der Mannschaftswertung kamen Biesenbach, Debora Diawuoh (4.096) und Isabell Steckel (3.282) mit insgesamt 12.652 Zählern auf den fünften Rang.

Besser lief es für die Leverkusener B-Jugend-Mannschaft. Mit mehr als 600 Punkten Vorsprung sicherten sich Nils Weispfennig, Marvin Caspari und Valentin Maus (19.574 Punkte) Gold vor der LG Rhein-Wied (18.903) und der LG Weserbergland (18.793). Die beste Einzelplatzierung erreichte dabei Weispfennig als Neunter mit 6.730 Zählern. Am Schlusstag gewann noch das Frauen-Team um Iris Gehrke, Marita Segin und Frauke Borscheid die dritte Leverkusener Medaille. Das Trio sammelte 13.017 Punkte, Gehrke belegte als beste Bayer-04-Athletin Platz elf (4.607 Punkte).

Die kompletten Ergebnislisten gibt es unter www.leichtathletik.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 28.03.2020 20:34 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter