Stadtplan Leverkusen
17.04.2008 (Quelle: Polizei)
<< Welthämophilie-Tag: Bayer spendet dem Weltverband der Hämophilie-Patienten erneut 250.000 Euro   Polizeipräsidium Köln optimiert internes Fuhrparkmanagement >>

Wertvolles medizinisches Gerät gestohlen


Bei einem Einbruch in Küppersteg erbeuteten bisher unbekannte Täter ein Ultraschallgerät im Wert von über 100.000,-Euro.

Die Einbrecher gelangten in der Nach zu Mittwoch (16. April) nach dem Aufbruch mehrer Türen in die Räume einer Arztpraxis an der Hardenbergstraße. Hier entwendeten sie gezielt das neuwertige Ultraschallgerät der Marke Philips, Typ iU 22 aus einem Sprechzimmer.
Mindestens zwei Personen müssen das schwere Gerät von der 2. Etage durch den Hausflur nach draußen getragen und dann in ein Fahrzeug verladen haben.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an das Kriminalkommissariat 71 der Kölner Polizei, Tel. 0221/229-0.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.09.2014 14:21 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter