Stadtplan Leverkusen
04.03.2008 (Quelle: Bayer-Giants)
<< Einbrecher in der Sparkasse - Wer kennt den Täter   Für und Wider HPV-Impfung - Faltblatt informiert >>

Mit dem SparFox in den Playoff-Endspurt


Elf Spiele, zehn Siege - eindrucksvoller kann eine Heimbilanz wohl kaum ausfallen. Und da es bei den BAYER GIANTS auch auswärts bestens läuft, können sich Spieler und Fans am Anblick der aktuellen Gesamttabelle der Basketball Bundesliga erfreuen: Hier liegt der Rekordmeister auf einem hervorragenden dritten Platz, nur knapp hinter Spitzenreiter und Vizemeister Quakenbrück und dem Starensemble von ALBA BERLIN und sechs Punkte vor dem amtierenden Deutschen Meister aus Bamberg.

Sollte es dabei bleiben, wäre dies eine hervorragende Ausgangslage für die im Mai beginnenden Playoffs. Bis es jedoch soweit ist, liegt noch eine Menge Arbeit vor Chef-Trainer Achim Kuczmann und seinen Jungs.

Damit sie sich auch im Endspurt in die Playoffs auf die treue Unterstützung ihrer Fans verlassen können, haben die BAYER GIANTS ein Angebot für echte Sparfüchse vorbereitet - natürlich präsentiert vom einzig wahren: „SparFox“.

Der Kapitän der Leverkusener Bundesliga-Basketballer schlüpfte eigens für die SparFox-Kampagne in sein feinstes Zwirn und präsentiert als gewiefter „Anlageberater“ nun die wohl beste Sparmöglichkeit für Basketball-Fans. Die können die fünf letzten GIANTS-Heimspiele der regulären Saison, beginnend mit dem Heimspiel gegen Tübingen am 30. März, zu einem vergünstigten Preis erleben. Das SparFox-Ticket beinhaltet fünf Spiele (gegen Tübingen, Braunschweig, Ludwigsburg, Giessen und Quakenbrück) zum Preis von vier.

Übrigens: Das SparFox-Ticket ist bestens geeignet als perfekte Oster-Überraschung für alle Basketball-Begeisterten!


Bilder, die sich auf Mit dem SparFox in den Playoff-Endspurt beziehen:
00.00.2008: Sparfux: Nate Fox

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.10.2015 21:18 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet