Stadtplan Leverkusen
21.12.2007 (Quelle: Bayer-Giants)
<< Am zweiten Weihnachtsfeiertag ins Museum Morsbroich   Ian Paterson wechselt von Bayer MaterialScience zur Bayer AG >>

So feiern Fox & Co.


Weihnachten bei den BAYER GIANTS

Bei der traditionellen Weihnachtsfeier der BAYER GIANTS, zu der die Mannschaft alljährlich mit den ehrenamtlichen Helfern zusammenkommt, hat so mancher Spieler erneut sein Talent als Karaoke-Sänger unter Beweis gestellt. Wir fragten die Jungs, ob sie auch an Heiligabend im Kreis der Familie Weihnachtslieder zum Besten geben, oder doch eher auf das Verputzen der Weihnachtsgans spezialisiert sind. Natürlich kommen auch die Trainer zu Wort.

Beckham Wyrick: „Wie jedes Jahr kommt zu Weihnachten meine ganz Familie im Haus meiner Großmutter zusammen. Wir sind eine sehr große Familie, das Haus ist allerdings ziemlich klein. Zu Heiligabend herrscht dann ein regelrechtes Gedränge, überall stehen und sitzen Menschen. Es ist wirklich jedes Mal ein unglaubliches Erlebnis.“

Gordon Geib: „Gefeiert wird mit der ganzen Familie in Wuppertal. Auch Nate ist jetzt schon zum zweiten oder dritten Mal mit dabei.“

Nate Fox: „Dieses Jahr hatte ich einfach keine Lust auf den weihnachtlichen Reisestress und bleibe deshalb hier. Ich freue mich schon auf die Feier mit Gordons Familie, wir hatten bislang immer eine tolle Zeit zusammen.“

Eric Taylor: „Wir feiern dieses Jahr in Interlaken in der Schweiz. Ich war vor zehn Jahren einmal dort und habe mich in diesen Ort regelrecht verliebt. Jetzt freue ich mich, dorthin zurück zu kehren. Neben meiner Frau und meinem Sohn wird auch meine Mutter dabei sein, die über Weihnachten aus den Staaten nach Europa gekommen ist.“

Zack Whiting: „Ich fliege mit meiner Frau Ashley für einige Tage nach Paris. Es wird das typische Touristenprogramm und wir freuen uns sehr auf die besondere Atmosphäre dort, von der uns schon viele Leute hier und in den USA erzählt haben.“

Brandan Winters: „Weihnachten verbringe ich in Denver bei meiner Familie. Wir haben eigentlich nichts Besonderes geplant und ich werde vor allem entspannen und mir hoffentlich viele NBA-Spiele anschauen können.“

Tom & Ben Spöler: „Gleich nach dem Spiel gegen Jena fahren wir mit unseren Eltern zurück in unsere Heimatstadt Borken. Unsere Familie hat kurz vor Weihnachten sogar noch Zuwachs bekommen, denn unsere Eltern haben einen Hund gekauft. Auf den sind wir jetzt natürlich sehr gespannt.“

Achim Kuczmann: „Bei uns gehört es fast schon zur Familientradition, dass es zu Heiligabend immer Fondue gibt.“

Hansi Gnad: „Ich freue mich auf weiße Weihnachten in Österreich, wo ich mit der Familie Urlaub machen werde. Da ich als aktiver Spieler wegen des Verletzungsrisikos nie Skifahren konnte, hole ich das jetzt ausgiebig nach.“

Die BAYER GIANTS wünschen frohe Weihnachten und ein erfolgreiches Jahr 2008!


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.10.2015 14:39 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter