Stadtplan Leverkusen
22.11.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Unfallflucht lohnt sich nicht   Erster Leverkusener Akkordeontag am 24. November >>

Ricardo Giehl und Alexander Hahn reisen zur Cross-EM


Ricardo Giehl und Alexander Hahn sind vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für die Cross-Europameisterschaften am 09. Dezember in Toro (Spanien) nominiert worden. Giehl geht in der Juniorenklasse (U23) an den Start, Hahn gehört der männlichen Jugend an (U20).

Beide Leverkusener Nachwuchshoffnungen empfahlen sich durch ihre überzeugenden Leistungen in Darmstadt für die Titelkämpfe. Für Hahn ist es nach seinem überraschenden siebten Platz im Vorjahr in San Giorgio su Legnano (Italien) die zweite Teilnahme an einer Cross-EM, Giehl dagegen ist nach 2003, 2004 und 2006 mit drei Starts schon erfahrener. Insgesamt umfasst die DLV-Mannschaft 22 Athleten, wobei der TSV Bayer 04 als einziger Verein mit zwei Sportlern vertreten ist.

Die komplette Nominierungsliste gibt es unter www.leichtathletik.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.03.2020 20:57 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter