Stadtplan Leverkusen
11.10.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< „2. Leverkusener Demenztag“ informiert Angehörige und Betroffene   Bis Freitagabend: Vollsperrung Langenfelder Straße >>

Behindertensport: Dr. Karl Quade als neuer Abteilungsleiter kooptiert


Dr. Karl Quade (52), Vizepräsident Leistungssport beim Deutschen Behindertensportverband (DBS), ist mit sofortiger Wirkung zum neuen Abteilungsleiter Behindertensport beim TSV Bayer 04 Leverkusen kooptiert worden. Der langjährige Sitzvolleyball-Trainer tritt somit die Nachfolge des DBS-Ehrenvorsitzenden Theodor Zühlsdorf (81) an, der seit 1983 die Führung der Abteilung inne hatte und rund ein Jahr vor den Paralympics 2008 den Generationenwechsel an der Spitze der Leverkusener Behindertensportler vollziehen möchte. Der in zahlreichen Gremien tätige Zühlsdorf, von Sportlern und Fachleuten gleichermaßen geschätzt, ist Träger des Großen Bundesverdienstkreuzes und seit Mai 2001 auch Ehrenmitglied beim TSV Bayer 04. Im Rahmen seiner Zeit als langjähriger DBS-Präsident und Präsident des Nationalen Paralympischen Komitess (NPC) arbeitete er eng mit Karl Quade zusammen. Quade wird in Peking 2008 erneut als "Chef de Mission" das deutsche Paralympics-Team anführen - für den promovierten Sportwissenschaftler sind es dann bereits die zehnten Paralympischen Spiele (drei als aktiver Sportler und sieben als Funktionär).


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 14.08.2011 09:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter