Stadtplan Leverkusen
12.09.2007 (Quelle: Bayer-Giants)
<< Goldmedaille und Auszeichnung für Tim-Marvin Grimberg   Zum Fußballspiel gegen Leria nicht mit dem Auto anreisen >>

BAYER GIANTS machen Halt in Rhöndorf


Nur 5 Tage nach dem überzeugenden Turniersieg beim BBC Cup in Bayreuth, wird die Trainingsarbeit der BAYER GIANTS am 15. und 16. September einem nächsten Härtetest unterzogen. Die SOBA Dragons Rhöndorf aus der Zweiten Liga laden ein zum „Rhein-Main Cup 2007“.

In ihren bislang vier absolvierten Vorbereitungsspielen gingen die BAYER-Basketballer stets als Sieger vom Parkett, diese makellose Bilanz wollen die GIANTS natürlich auch in Rhöndorf weiter ausbauen. Keine leichte Aufgabe, wie ein Blick auf das Teilnehmerfeld verrät: neben den Profis aus Leverkusen und Rhöndorf kämpfen auch das französische Top-Team SIG Straßbourg sowie die Telekom Baskets Bonn um den Turniersieg.

Wie schon in Bayreuth werden die Profis wieder von Uwe Pulsfort und Jakob Muziol gecoacht, die die bei der Europameisterschaft weilenden Trainer Achim Kuczmann und Hansi Gnad vertreten. Für Interimstrainer Pulsfort steht weniger die Siegesserie als vielmehr die Entwicklung der Mannschaft im Vordergrund: „Für uns gilt es in Rhöndorf darum, unsere Angriffssysteme weiter zu verfeinern und zu automatisieren.“ Zudem haben die Jungs um Kapitän Nate Fox in der vergangenen Woche intensiv an ihrer Verteidigung gearbeitet, so dass das Team beim Turnier am Drachenfels laut Pulsfort „auch defensiv ein nächstes Level erreichen soll“.

Ihr erstes Spiel bestreiten die BAYER GIANTS am Samstag um 17:30 Uhr gegen Straßburg. Bei einer Niederlage gegen die Franzosen folgt am Sonntag ein Platzierungsspiel (13:30 Uhr), bei einem Sieg am Samstag steht das Finale um 16 Uhr auf dem Programm. Der „Rhein-Main-Cup 2007“ wird im Rhöndorfer Dragons Dome (Menzenberger Straße, Bad Honnef) ausgetragen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.11.2015 22:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter