Stadtplan Leverkusen
31.01.2007 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Inlineskating: 3. Hallen-Meeting am Samstag in Leverkusen   Bayer schließt Verkauf von H. C. Starck an Advent International und Carlyle Group ab >>

Frühere Bayer-Leichtathletin Anke Feller ist Mutter eines Sohnes



Babybrei statt Staffelstäbe: Anke Feller ist stolze Mutter von Sohn Lasse.
Foto: TSV Bayer 04
Herzlichen Glückwunsch: Die langjährige Bayer-Leichtathletin Anke Feller ist am 26. Januar erstmals Mutter geworden. Die 35-Jährige brachte Sohn Lasse zur Welt. Die einst von TSV-Erfolgstrainer Gerd Osenberg betreute Läuferin hatte während ihrer 2004 beendeten Karriere als wichtigste Titel erst 1997 mit der 4x400-Meter-Staffel in Paris WM-Gold und ein Jahr später 1998 in Budapest EM-Gold gewonnen. Nach ihrem Einstieg in den Journalismus arbeitete Feller zuletzt als Moderatorin bei "Radio Leverkusen" sowie als Autorin beim "KS-Verlag" in Pulheim.


Bilder, die sich auf Frühere Bayer-Leichtathletin Anke Feller ist Mutter eines Sohnes beziehen:
00.00.2006: Anke Feller mit vier Staffelstäben

Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 31.07.2016 17:49 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter