Junges TSV-Degentrio siegt bei Internationalem Turnier in Krefeld - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1119 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1073 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 787 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 763 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 751 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 739 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 7 / 738 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 8 / 735 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 725 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 722 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Junges TSV-Degentrio siegt bei Internationalem Turnier in Krefeld

Veröffentlicht: 04.12.2006 // Quelle: TSV Bayer 04

Beim Internationalen Fecht-Pokalturnier in Krefeld sicherte sich ein TSV-Degentrio den Sieg in der jeweiligen Altersklasse. Bei den Juniorinnen war Jacqueline Huptas von der Konkurrenz ebenso wenig zu bezwingen wie der B-Jugendliche (Jahrgang 1994) Tim Kuchalski sowie Lukas Bellmann (Schüler). Zweite Plätze gingen an die B-Jugendlichen Ralf Müller, Robert Kreilein sowie Stephanie Kohel. Dazu gab es noch Bronze für die Nachwuchstalente Philipp Kleinschmidt, Julia Morawietz und Alicia Scholt.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.295
Weitere Artikel vom Autor TSV Bayer 04