Stadtplan Leverkusen
11.09.2006 (Quelle: Polizei)
<< Angeschlagener Markus Esser schrammt erneut am Podest vorbei   Auf der Einsatzfahrt verunglückt >>

Vom Rad gestürzt


Alkohol war vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall am Sonntag in Opladen.

Am Abend wurde die Polizei von Zeugen benachrichtigt, die beobachtet hatten, dass eine Radlerin auf der Rat-Deycks-Straße gestürzt war. Nach ihren Angaben habe die Frau plötzlich das Gleichgewicht verloren und sei dann auf den Gehweg gefallen.

Als die Beamten sich um die am Kopf verletzte 33-jährige Radfahrerin kümmerten, stellten sie deutlichen Alkoholgeruch bei ihr fest. Zur stationären Behandlung ihrer Verletzungen musste sie mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Dort wurde ihr auch eine Blutprobe entnommen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 12.09.2006 09:02 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter