Stadtplan Leverkusen
08.08.2006 (Quelle: Polizei)
<< EM 2006: Siebenkämpferin Jennifer Oeser startet famos   Behindertensport: Theodor Zühlsdorf feiert 80. Geburtstag >>

Radfahrer schwer verletzt


Von einem Pkw angefahren und schwer verletzt wurde ein 59-jähriger Radfahrer am 7.8.2006 in Küppersteg.
Er wurde mit starken Schmerzen und Verdacht auf Bruch des Fußgelenks mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb.
Der 72-jährige Pkw-Fahrer gab an, er habe gegen 18.00 Uhr von der Karl-Ulitzka-Straße nach rechts in die übergeordnete Robert-Blum-Straße abbiegen wollen, als plötzlich für ihn von rechts der Radfahrer auf dem Radweg der falschen Fahrbahnseite auftauchte.
Da er nur nach links auf den bevorrechtigten Verkehrs gesehen habe, habe er den Radfahrer zu spät bemerkt und ihn mit der Fahrzeugfront umgestoßen; danach sei der Radfahrer auf die Fahrbahn gestürzt.
Während am Pkw nur geringer Schaden entstand, waren am Fahrrad die linke Pedale und die Tretkurbel sowie das Hinterrad verbogen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.08.2006 08:55 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet