Stadtplan Leverkusen
06.08.2006 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Verdutzter Mario Kröckert der Schnellste auf dem Kurfürstendamm   Siebenkämpferin Christine Schulz glänzt über die Hürden >>

Sarah Nöh sammelt wichtige Punkte für U18-Länderkampf-Erfolg


Sarah Nöh sorgte mit ihrem zweiten Platz im Speerwurf (45,94 m) für die beste Leverkusener Platzierung beim U18-Länderkampf Deutschland gegen Polen und steuerte damit wichtige Punkte für den deutschen Sieg in Zittau bei. Jeweils auf dem vierten Rang landeten 100-Meter-Hürdensprinterin Julia Förster (14,16 sec) und Hammerwerfer Sebastian Heiser (61,79 m).

Ersatzmann Gerson Harting wurde im Stabhochsprung außer Konkurrenz mit 4,20 Metern Vierter. Insgesamt gewann das deutsche Team mit 237 zu 189 Punkten. Dabei steuerten die Mädchen mit 126 Punkten (Polen: 88 Punkte) mehr Zähler bei als die Jungen mit 111 (Polen: 101).


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 06.08.2006 11:58 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter