Stadtplan Leverkusen
27.03.2006 (Quelle: Polizei)
<< Degenfechten: 14. Internationaler Bayer-Fecht-Cup am 01. April in Leverkusen   Regionalliga: Bayer-Volleyballerinnen gewinnen vorzeitig Meistertitel >>

Wem gehört das Kanu ?


Ein etwa vier Meter langes Kanu wartet bei der Leverkusener Polizei auf seinen Eigentümer.

Am Samstagabend entdeckte ein Zeuge in Höhe des Westrings in Rheindorf ein Kanu, dass auf der Wupper trieb. Nach einiger Zeit konnte das rote Kanu dann von der Feuerwehr geborgen werden. Da der Strick, der an dem kleinen Boot befestigt war, gerissen ist, ist davon auszugehen, dass sich das Kanu durch die starke Strömung losgerissen hat und dann abgetrieben ist.

Der Eigentümer des Kanu kann das Fundstück bei der Polizei Leverkusen, Tel. 0214/377-0, wieder im Empfang nehmen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 27.03.2006 23:08 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter