Stadtplan Leverkusen
12.09.2005 (Quelle: Polizei)
<< Bayer Giants: Nach Turniersieg in Bayreuth nun zwei Tests gegen Zweitligisten   Handball: Klarer Sieg zum Heimspiel-Auftakt für weibliche A-Jugend >>

Unruhiges Wochenende für die Polizei


Mehr als 240 Einsätze musste die Polizei in Leverkusen am Wochenende vom 9. - 11.9.05 bewältigen, davon mehr als 200 in den Abend- und Nachtstunden.
Alleine 50 mal wurde die Polizei wegen ruhestörenden Lärms zu Hilfe gerufen, wo von privaten nächtlichen Feiern mit lauter Musik und Gegröhle bis zu unerlaubten Musikveranstaltungen im Außenbereich von Gaststätten bei sommerlichen Temperaturen alles vertreten war.

Die besonders Uneinsichtigen müssen nun mit Anzeigen wegen unerlaubten Betreibens von Musikanlagen und nächtlicher Ruhestörung rechnen, das Ordnungsamt der Stadt wird die Anzeigen bearbeiten und über die Bußgeldstelle Geldbußen verhängen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.02.2014 12:26 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter