Leverkusener Plakataktion zum Weltjugendtag - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1111 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1067 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 779 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 758 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 743 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 734 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 733 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 729 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 720 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 717 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Leverkusener Plakataktion zum Weltjugendtag

Plakataktion zum Weltjugendtag
Veröffentlicht: 12.08.2005 // Quelle: Stadtverwaltung

Oberbürgermeister Ernst Küchler begrüßt Papst Benedikt XVI. und die internationalen Gäste des Weltjugendtages 2005 auf 36 Großflächen in der Stadt Leverkusen.

Der Weltjugendtag und der Besuch des Papstes stehen bevor und die Region freut sich, Papst Benedikt XVI. und die Gäste aus aller Welt willkommen zu heißen. Dies untersreicht Leverkusens Oberbürgermeister Ernst Küchler mit einer Großflächen-Plakat-Aktion (Großfläche je ca. 3,60 x 2,60 Meter) .

Die Aktion wird von namhaften Unternehmen – EVL (Energieversorgung Leverkusen), Sparkasse Leverkusen, der WFL (Wirtschaftsförderung Leverkusen), Medienpool Köln – unterstützt.

Die „Erstbeklebung“ findet am Freitag, 12. August an der Rennbaumstraße in Opladen statt. Der Oberbürgermeister versteht diese symbolische Aktion auch als Appell an die Leverkusener Bevölkerung , zu einer würdigen Atmosphäre des Weltjugendtagesbeizutragen. In Leverkusen werden zum Weltjugendtag rund 18.000 junge Besucher als Übernachtungsgäste erwartet.

Zum Auftakt des Weltjugendtages wird am Sonntag, 14. August ,in der Leverkusener BayArena für bis zu 20.000 ehrenamtliche Helfer eine Party mit Gottesdienst gefeiert, an der auch Ministerpräsident Rüttgers, Bayer-Konzern-Chef Wenning, Kölns Oberbürgermeister Schramma und das Leverkusener Stadtoberhaupt teilnehmen werden. Das Leverkusener Bundesligastadion ist im Laufe der Weltjugendtag-Woche noch zwei Mal Schauplatz von insgesamt acht Katechesen in Leverkusen, zu der jeweils rund 17.000 Besucher in der BayArena erwartet werden. Auch die Landesgartenschau NRW 2005 in Leverkusen wird sich mit zwei großen Veranstaltungen auf die Besucher aus aller Welt einstellen.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.974
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung