Nach Einzel-Bronze gewinnt Julia Förster noch Staffel-Gold


Archivmeldung aus dem Jahr 2005
Veröffentlicht: 10.07.2005 // Quelle: TSV Bayer 04

Nach Bronze über 100 Meter Hürden hat Julia Förster beim Olympischen Jugendfestival in Lignano/Italien Gold mit der 4x100-Meter-Staffel gewonnen. Die Leverkusener B-Jugendliche lief am Freitag an Position drei des deutschen Quartetts, das in 47,08 Sekunden gestoppt wurde und die Ungarinnen (47,10) knapp auf Platz zwei verwies.

Noch schneller war die deutsche Mannschaft im Vorlauf am Donnerstag unterwegs, als sie 46,87 Sekunden auf die Bahn brachte. Försters Staffelkolleginnen waren Isabelle Galander (SC Magdeburg), Lena Schmidt (LG Hilden) und Fabienne Kohlmann (LG Karlstadt).

In Lignano (an der Adriaküste in Nordost-Italien) wurden in elf Sportarten nach dem Vorbild der Olympischen Spiele Medaillen an Jugendliche unter 18 Jahren vergeben. 4000 Sportlerinnen und Sportler nahmen daran teil. 2007 findet die nächste Auflage des Olympischen Jugendfestivals in Belgrad statt.

Die kompletten Ergebnisse gibt es unter www.lignano2005.it.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.565

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen