U23-EM ohne Mehrkämpferin Christine Schulz


Archivmeldung aus dem Jahr 2005
Veröffentlicht: 08.07.2005 // Quelle: TSV Bayer 04

Die Leverkusener Mehrkämpferin Christine Schulz kann nicht an den U23-Europameisterschaften in Erfurt (14. bis 17. Juli) teilnehmen. Die Oberschenkelverletzung der 21-Jährigen stellte sich als so schwerwiegend heraus, dass sie zusammen mit Trainer Karl-Heinz Düe auf ärztliches Anraten hin entschied, auf die Teilnahme an den Titelkämpfen zu verzichten.

Damit büßt die ehemalige U18-Vize-Weltmeisterin auch ihre Chancen auf einen Startplatz bei der WM in Helsinki (6. bis 14. August) ein. Um sich dafür zu qualifizieren, hätte Schulz, die 2005 ihre Bestleistung um 494 Zähler auf 5199 Punkte steigerte, in Erfurt vor der Paderbornerin Lilli Schwarzkopf landen müssen. Die beiden waren die einzigen Anwärterinnen auf den dritten WM-Startplatz neben Sonja Kesselschläger (SC Neubrandenburg) und Karin Ertl (LAC Quelle Fürth/München/Würzburg).


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.646

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen