Stadtplan Leverkusen
16.05.2005 (Quelle: TSV Bayer 04)
<< Fränkisch-Crumbach: Keil, Esser und Hedermann stark   Winter, Spiegelburg und Holinski Deutsche Hochschulmeister >>

Stefan Wieser auch am zweiten Tag in Zeven schnell unterwegs


Auch am zweiten Tag des Pfingssportfestes in Zeven war es Hürdensprinter Stefan Wieser, der der Veranstaltung aus Leverkusener Sicht seinen Stempel aufdrückte. Er wurde über 100 Meter in 10,59 Sekunden Zweiter und blieb nur fünf Hundertstel über seiner Bestmarke aus dem vergangenen Jahr.

Siege erkämpften in der weiblichen Jugend A Kirstin Schaddach im Hochsprung (1,55 m), Clara Elsner im Speerwurf (44,37 m), die 4x100-m-Staffel der weiblichen Jugend B mit Julia Förster, Nadine Dellhofen, Andrea Maas und Daniela Fink (48,33 sec) sowie Yvonne Dellhofen in der weiblichen Jugend B im Speerwerfen (36,92 m).

Die weiteren Treppchenplatzierungen:

Männer: 100 m: 3. Jakob Skrzypczyk 11,10 sec.

Frauen: Speerwurf: 3. Jennifer Oeser 40,05 m.

Weibliche Jugend A: Hochsprung: 3. Kristina Purschke 1,45 m.

Weibliche Jugend B: 4x100 m: 3. Marita SeginMarina Jahn – Yvonne Dellhofen – Sandra Albrecht 50,75 sec.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 07.10.2009 23:37 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter