Stadtplan Leverkusen
16.05.2005 (Quelle: Landesgartenschau)
<< Wieser pulverisiert seine Bestzeit und schockt die Konkurrenz   Fränkisch-Crumbach: Keil, Esser und Hedermann stark >>

Landesgartenschau Leverkusen: 100.000 Gäste nach vier Wochen Laufzeit


Dicker Blumenstrauss und drei kleine "Frops" für die 100.000 Besucherin und ihre Söhne

Genau vier Wochen (incl. fünf Wochenenden) nach Eröffnung der Landesgartenschau Leverkusen begrüßte heute der Leverkusener Oberbürgermeister Ernst Küchler den 100.000 Besucher der 50 Hektar großen Grün-Schau am Rhein: Über einen bunten Blumenstrauss und drei kleine Plüsch-"Frops(e)", das Maskottchen der Landesgartenschau, freuten sich Barbara Bülo aus Langenfeld und ihre drei Söhne Thorsten (9), Michael (6) und Oliver (4). Die Kinder waren schon dreimal mit ihren Großeltern zu Besuch auf der Gartenschau und hatten heute erstmals ihre Mutter zum Pfingstausflug nach Leverkusen überredet: Barbara Bülo freute sich: "Wir bleiben auf jeden Fall den ganzen Tag hier und kommen bestimmt wieder!"


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 16.05.2005 13:48 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar: (Achtung: Es sind keine Links erlaubt!)


Um das Formular vor Spam zu schützen, muss dieses ReCaptcha gelöst werden:

Achtung: Spammen zwecklos!
Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet!




Follow leverkusen on Twitter