Stadtplan Leverkusen
15.01.2004 (Quelle: Polizei)
<< Falsche Polizisten   Unternehmerinnen zeigen Profil >>

Unfall im Kreisverkehr


Bei einem Verkehrsunfall in Opladen erlitt ein Verkehrsteilnehmer leichte Verletzungen.

Am frühen Nachmittag fuhr ein 37-jähriger Pkw-Fahrer über die Rennbaumstraße. Als er in den dortigen Kreisverkehr einfuhr übersah er nach eigenen Angaben den Ford eines 54-jährigen Leverkuseners.

Bei dem Zusammenstoß wurden beide Fahrzeuge stark beschädigt und mussten später abgeschleppt werden. Der Unfallverursacher erlitt leichte Verletzungen und musste sich später bei einem Arzt behandeln lassen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 10.02.2007 12:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter