Stadtplan Leverkusen
25.09.2003 (Quelle: Polizei)
<< Aufmerksame Zeugen beobachteten "Kindesentführung"   Türkischrot >>

Radfahrer übersehen


Schwer verletzt wurde ein 40-jähriger Fahrradfahrer in Wiesdorf auf der Friedrich-Ebert-Straße, als er in das Auto einer 49- jährigen Frau fuhr.

Die Pkw-Fahrerin wollte vom Kundenparkplatz des Smart-Centers kommend rechts auf die Friedrich-Ebert-Str. abbiegen. Um einen freien Überblick auf den Straßenverkehr zu bekommen, zog sie langsam auf den Gehweg, als plötzlich und für sie unerwartet der Radfahrer auf ihre rechte Fahrzeugseite prallte.

Der 40-jährige zog sich dabei eine schwere Schulterverletzung zu und musste zur stationären Behandlung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren werden.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 04.12.2009 13:52 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter