Stadtplan Leverkusen
24.09.2003 (Quelle: Suchthilfe GmbH)
<< Räuberischer Diebstahl im Sonnenstudio   Oberbürgermeister Hebbel gratuliert Kari Nenonen zum 50. Geburtstag >>

Trainieren mit den Bayer Giants und ein Schnupperpraktikum bei Viva


Trainieren mit den BAYER GIANTS und ein Schnupperpraktikum bei Viva, das sind die Preise, die Jugendliche gewinnen können, wenn sie beim Wettbewerb der Jugendberatung der Suchthilfe gGmbH mitmachen! Ziel des Wettbewerbes ist der Entwurf von sogenannten Info-Cards, die in der Präventionsarbeit mit bereits konsumierenden Jugendlichen eingesetzt werden und die über die einzelnen Suchtstoffe, ihre Wirkungsweisen, Risiken und Möglichkeiten der Risikominderung informieren. Für die Stoffe Nikotin, Alkohol, Cannabis und Amphetamine werden im Rahmen des Wettbewerbes Motive gesucht. Jede/r Leverkusener/in im Alter von 15 - 18 Jahren kann einen gemalten, gezeichneten oder am PC entworfenen Vorschlag mit Angabe von Name, Alter, Anschrift und Tel-Nr. einreichen. Wer seinen Entwurf persönlich montags im 'Café durchblick?!' (Hardenberstr. 49, LEV-Küpersteg) zwischen 16.00 - 19.00 Uhr abgibt, erhält ein Freigetränk! Wer nicht persönlich vorbei kommen kann, schickt seinen Entwurf an die Adresse der Suchthilfe gGmbH:
Suchthilfe gGmbH / Jugendberatung
Rat-Deycks-Str. 15-17
51379 Leverkusen
Alle Motive werden vom 03.11. - 24.11. im Café durchblick?! ausgestellt.
Alle am Thema Interessierten sind herzlich eingeladen, sich an der Abstimmung über die vier Siegermotive zu beteiligen! Dies ist montags ebenfalls von 16.00 - 19.00 Uhr möglich. Einsendeschluss für Motiv-Vorschläge ist der 31.10.
Die Suchthilfe gGmbH freut sich auf zahlreiche und kreative Einsendungen und wünscht allen Teilnehmern viel Glück.
Für eventuelle Rückfragen ist Marion Selbach unter Tel-Nr. 02171 - 395 180 oder per email jugendberatung@suchthilfe-lev.de erreichbar.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 11.08.2013 11:06 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter