Stadtplan Leverkusen
30.06.2003 (Quelle: Polizei)
<< Telefonansagedienst   Verbotene Wege befahren - leicht verletzt >>

Plötzlich gestürzt


Leichte Verletzungen zog sich eine Radfahrerin am Sonntag zu, als sie aus Unachtsamkeit stürzte.

Die 36-jährige Frau fuhr am Nachmittag über die Robert-Blum-Straße in Fahrtrichtung Bismarckstraße. Nach eigenen Angaben war sie kurz unaufmerksam, kam dadurch nach rechts von der Fahrbahn ab und geriet auf ein unbefestigtes Stück neben der Straße.

Hier verlor sie die Kontrolle über ihr Rad und stürzte zu Boden.
Unmittelbar nach dem Sturz verlor sie für kurze Zeit das Bewusstsein.
Bevor sie mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht wurde, leiste ein Zeuge bei ihr Erste Hilfe.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 30.06.2003 13:10 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter