Stadtplan Leverkusen
06.02.2003 (Quelle: Polizei)
<< "Gesellschaft – lesbar gemacht"   Beim Linksabbiegen Rollerfahrerin übersehen >>

Frontalzusammenstoß - zwei Frauen schwer verletzt


Mit dem Rettungswagen mussten zwei Pkw-Fahrerinnen ins Krankenhaus gebracht werden, nachdem sie mit ihren Pkw am 6.2.03 gegen 08.05 Uhr auf der Raoul-Wallenberg-Str. in Opladen frontal zusammengeprallt waren. Nach eigenen Angaben und nach Angaben von Zeugen war eine 41 jährige Pkw-Fahrerin kurz hinter der Wupperbrücke in Fahrtrichtung Leichlingen im fließenden Verkehr plötzlich nach links in den Gegenverkehr ausgeschert und mit dem entgegenkommenden Pkw einer 45 jährigen Fahrerin frontal zusammengestoßen. Durch den Anprall wurden beiden Fahrzeuge rückwärts in die Leitplanken ihrer Fahrbahnseiten geschleudert und stark beschädigt. Beide Frauen wurden erheblich verletzt und bereits vor Ort von den Rettungskräften versorgt. Die Unfallstelle musste wegen der Rettungs- und Bergungsmaßnahmen sowie für die Dauer der polizeilichen Unfallaufnahme für beide Fahrtrichtungen für 2 Stunden gesperrt werden, der Verkehr wurde über den Berliner Platz umgeleitet.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 06.02.2010 00:05 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter