Stadtplan Leverkusen
26.07.2002 (Quelle: Stadtverwaltung)
<< Zur Saisoneröffnung Bayer 04 und "Pur"-Konzert   Beendigung des Badeverbotes im großen Silbersee >>

B 8, Deckensanierung an der Anschlussstelle Leverkusen-Opladen


Der Landesbetrieb Straßenbau NRW, Niederlassung Gummersbach, wird am Montag, 29. Juli, auf der B 8 (Bonner Straße) von der Einmündung "An der Fuchskuhl" (in Fahrtrichtung Langenfeld) bis in Höhe der Abfahrt Küppersteg eine neue Straßendecke auftragen. Es ist beabsichtigt, die komplette Baumaßnahme bis Ende August fertig zu stellen. Die Kosten hierfür betragen rund 680.000 Euro. Während der Dauer der Bauarbeiten steht dem Verkehr nur jeweils eine Fahrspur zur Verfügung. Die Verkehrsführung wird mit einer Ampel geregelt. Der Landesbetrieb Straßenbau NRW bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die zwangsläufig auftretenden Behinderungen.
Anschlußstelle Opladen


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 21.08.2017 10:35 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter