AVEA kündigt Nachfahrten der Müllabfuhr am 22. Januar in Leverkusen an

21.01.2024 // Quelle: Avea

Die Abfallwirtschaftsgesellschaft Leverkusen (AVEA) informiert die Bürgerinnen und Bürger über eine Sonderregelung im Rahmen der Müllabfuhr. Aufgrund der aktuellen Wetterverhältnisse können die Abfallbehälter und Weihnachtsbäume in Teilen Leverkusens nicht wie geplant geleert bzw. abgeholt werden.

Sonderabfuhr am kommenden Montag


Als Reaktion auf die eingeschränkte Abfallentsorgung hat die AVEA eine Nachfahrt für Montag, den 22. Januar 2024, angekündigt. Die Einwohnerinnen und Einwohner Leverkusens, deren Müllbehälter und Weihnachtsbäume am regulären Abfuhrtag nicht geleert bzw. mitgenommen wurden, sind gebeten, ihre Behälter und Bäume erneut bereitzustellen.
Themen aus dem Artikel: AVEA

Kategorie: Firma
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 439

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Avea"

Weitere Meldungen