Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Sender Gleiwitz Bildersammlung:
Sender Gleiwitz, Schild
KARA >>
--!>


Erläuterung:Der Turm der Gleiwitzer Radiostation, gebaut im Jahr 1935 von der deutschen Firma Lorenz, ist gegenwärtig die höchste Hozkonstruktion der Welt (111m). Die aus Lärche gefertigten Balken sind mit 16.100 Messingschrauben verbunden. Der Sender dient dem Gleiwitzer Rettungszentrum und anderen Komunikationssystemen.
Das Hauptgebäude (der Eingang befindet sich an der Tarnogorska-Straße 129) wurde als Ort für die Gleiwitzer Provokation (31.08.1939) bekannt, einen Tag vor dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs.
Aufnahmedatum:2006-05-24
Verwendung:1939: Der Beginn des Zweiten Weltkriegs: Wahrnehmungen und Erleben im Rheinland
Gleiwitz
Ratiborreise 2006
Hauptseite     Alle Bilder     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Mehrere Männer erleiden CO-Intoxikation ...
->Neue Dhünnbrücke auf dem Europaring darf ...
->EHF-Pokal: Sonntag Rückspiel gegen Debre ...
->CDU Schlebusch gegen neue Parkgebühren-R ...
->„Fit in Deutsch“ in sechster Auflage: De ...
->Ein neues Stadtteilkino für Hitdorf ...
->Karsten Dilla zur Militär-WM ...
->ARLANXEO illustriert Lösungen für Mobili ...
->Aktuelle Baustellenübersicht ...
->Unbekannte zerren Leverkusenerin ins Aut ...