Leverkusen

wohin
links
Politik
Statistik
News
who's who
Postkarten
Geschichte
Stadtführer
Straßen
Sport
Partnerstädte
Gästebuch
Adressen
Gesundheit
Sponsoren


Impressum
Kontakt
Datenschutz-
erklärung


Leverkusener Logo Leverkusen

<< Hans-Georg Meyer und Uwe Richrath Bildersammlung:
Denkmaltafel Villa Römer
BayKomm-Vorplatz mit Bau-Containern >>
--!>


Erläuterung:Villa Römer
Erbauungsjahr: 1905
Architikt: Paul Linder, Solingen
Die Villa an der höchsten Stelle des Frankenberges entstand an historischen Ort. Im Vorgängergebäude wohnte bis 1836 Landrat Georg von Hauer, bis etwa 1900 die Fabrikantenfamilie Ulenberg.
Zwischen 1905 und 1923 diente sie dem Opladener Unternehmerehepaar Max und Antonie Römer als Wohnhaus. Mit Fachwerk- und Grünsandsteinfassade und aufwändiger Innenausstattung ist sie ein typisches Beispiel großbürgerlicher Repräsentationsarchitektur. Zur Gesamtanlage gehörten der Park im englischen Landschaftsstil mit Brunnen, das Kutscherhaus gegenüber und eine nicht mehr existierende Orangerie.
Historische Stätten der Stadt Leverkusen

2008 war die Schrift noch besser zu sehen.
Aufnahmedatum:2015-11-13
Verwendung:Villa Römer
Haus-Vorster-Str. 6
Historische Stätten der Stadt Leverkusen
Hauptseite     Alle Bilder     Anmerkungen    


Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf
Leverkusen-News
->Weihnachtskonzert der Blue Mountain Sing ...
->Currenta öffnet Türen für chemieinteress ...
->Mama was a fighter ...
->B8: Am Wochenende Engpässe zwischen Leve ...
->Schwerer Verkehrsunfall in Lützenkirchen ...
->Weihnachtliches Konzert des VHS Musizier ...
->Xenia Hodel kehrt in die Schweiz zurück ...
->A1/A59: Nächtliche Verbindungssperrung i ...
->Quartiersarchitekt für Opladen zieht ers ...
->Maybrit Sommer gewinnt Nachwuchs-Springe ...