Sankt Maurinus

Sankt Maurinus

Objektbeschreibung: Kath. Kirche "St. Maurinus Lützenkirchen": einschiffiger breitgelagerter Backsteinsaal mit Halbkreisapsis; 2geschossiger Westturm mit steiler Schieferpyramide. Frühe neugotische Formensprache.
Ausstattung aus der Erbauungszeit (z.B. Sayner Eisenkunstguß) Figürliche Ausstattung teilweise noch aus der Vorgängerkirche

Die Lützenkirchener Kirche an der Lützenkirchener Str. 420/von-Knoeringen-Str. 1 wurde 1847 erbaut. Konsekriert wurde sie erst am 10.06.1976. Für eine Vorgängerkirche war bereits 1519 eine jetzt noch eingesetzte Glocke gegossen worden. Seit Sommer 2001 sind vier Glocken in der katholischen Kirche im Einsatz. Der Kreuzweg stammt von HAP Grieshaber.
Die Lützenkirchener Kirche ist wohl die einzige Kirche weltweit die den Namen "Sankt Maurinus" trägt.
Die Gemeinde ist Träger eines Kindergärtens.
Peter Röhr und Pfarrer Klein waren hier Pfarrer.
Karin Hastenrath war Mitglied des Pfarrgemeinderates.

Wo finde ich Sankt Maurinus

Sankt Maurinus befindet sich in der Lützenkirchener Str. 420. Damit Du es einfacher findest, haben wir Sankt Maurinus auf Google-Maps verlinkt.

Weitere Infos zu Sankt Maurinus

Gruppierung
Schiefer,Kirchen
Keywords
Sankt Maurinus, St Maurinus, Maurinus

Neuste Nachrichten aus Lützenkirchen


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 41.992

Top 10 Denkmäler

1Forum158487
2Schloß Morsbroich136764
3Friedenberger Hof82784
4Villa Römer72975
5Landratsamt, heute Stadtarchiv69716
6Villa Wuppermann67146
7Schiffsbrücke Wuppermündung66775
8Haus Ophoven64713
9Doktorsburg63648
10Sankt Andreas62991