Reinhard Buchhorn
Rathaus

Leverkusen

Leverkusener Logo: Stadtplan
Startseite Leverkusen.com
Jüngst eingestelltes Leverkusen-Foto
Denkmäler und Stadtführer Straßen und Häuser Hotel         Magazin who's who Neueste Fotos rss-feed

Leverkusen in English

Wohin?
 ->Termine
 ->Jung + alt
 ->Kino
 ->Kultur
 ->Hotels
 ->Kongresse
 ->Kirche
 ->Essen+Trinken

Links
 ->Bürger
 ->Vereine
 ->Schulen
 ->Unternehmen

 ->Who's who

 ->E-Card
 ->Postkarten

Politik + Verwaltung
 ->Ämter  ->Parteien/Wahlen
 ->Abgeordnete
 ->Rat
 ->Bezirke
 ->OB Buchhorn
 ->Haushalt


Statistik
 ->Verkehr + Plan
 ->Klima+ Wetter
 ->Umwelt
 ->Geographie
 ->Gewerbe
 ->Bevölkerung
 ->Wohnen
 ->Bildung

Geschichte

Stadtführer

Kleinanzeigen

Sport

Partnerstädte

Gästebuch / Forum

Adressen

Gesundheit

Straßen und Häuser

Sponsoren

Schreiben Sie uns    Impressum   
Wir freuen uns über Ihre Anregungen.



Nachrichtenübersicht rss-feed

->Bürgermeile Hitdorf: Kooperationsvereinbarung regelt die Stadtteilarbeit
Ein erster Teil der baulichen Voraussetzungen für das Projekt „Bürgermeile“ wird derzeit an der Hitdorfer Straße 196 geschaffen. Weil neue Partner gemeinsam das Projekt umsetzen wollen, muss die Zusammenarbeit der Vereine auf eine neue vertragliche Grundlage gestellt werden. Die aktualisierte Kooperationsvereinbarung wird von Oberbürgermeister Uwe Richrath für die Stadt Leverkusen, Vertretern des Vereins „Villa Zündfunke“ und des Dachverbands Hitdorfer Vereine unterzeichnet. „Wenn man so wil ...

->Zwei Fußgänger bei Verkehrsunfällen schwer verletzt - Lkw-Fahrer flüchtet
Am Montag (18. November) sind zwei Fußgänger (m78, w35) bei Verkehrsunfällen in Opladen und Schlebusch schwer verletzt worden. Ein unfallbeteiligter Lkw-Fahrer fuhr gegen 18 Uhr nach dem Zusammenstoß mit einem 78-Jährigen über die Augusta-Straße in Richtung Humboldtstraße weiter ohne sich um den zu Boden gestürzten Senior zu kümmern. Die Poli ...

->Kreissynode Leverkusen tagte in Quettingen
Mit Zukunftsfragen beschäftigten sich die rund 70 Delegierten bei der Herbstsynode des Kirchenkreises Leverkusen. Superintendent Gert-René Loerken warb dafür, den notwendigen Wandel der Kirche aus einer klaren Grundhaltung heraus zu gestalten. Bei abnehmenden Mitgliederzahlen in der Zukunft gelte es, bescheiden zu sein, aber zugleich mutig und zuversichtlich. "Christinnen und Christen werden in Zukun ...

->Ist der Einzelhandel noch zu retten?
Der stationäre Einzelhandel, insbesondere der inhabergeführte Handel, aber auch die Warenhäuser, die einst die Innenstädte prägten, geraten immer mehr unter Druck. Fußgängerzonen und Einkaufszentren werden zunehmend durchgehend von Ketten und Franchise-Läden dominiert, der Siegeszug des Internethandels setzt sich fort. Diese Entwicklung hinterlässt Spuren. Ladenlokale stehen leer. Das führt schließlich zu einer Verödung der Zentren und der Innenstädte. Die ...

->Eröffnung der Ausstellung „Friedrich Ebert (1871-1925) - Vom Arbeiterführer zum Reichspräsidenten“
Der Opladener Geschichtsverein von 1979 e.V. Leverkusen und die Stiftung Reichspräsident-Friedrich-Ebert-Gedenkstätte in Heidelberg lädt zur Eröffnung der Ausstellung „Friedrich Ebert (1871-1925) - Vom Arbeiterführer zum Reichspräsidenten“ am Sonntag, 1. Dezember 2019 um 11:00 Uhr in die Villa Römer -Haus der Stadtgeschichte-, Haus-V ...
Ist der Einzelhandel noch zu retten?


Die 13 nächsten Termine:
2019-12-01 14:00 Dampfbahn Leverkusen e.V. - Adventsfahrtag 2019
2019-12-01 1. Advent
2019-12-08 2. Advent
2019-12-09 14:00 Landsmannschaft Pommern Kreisgruppe Leverkusen - Treffen der Frauengruppe
2019-12-11 14:30 Landsmannschaft Ost- und Westpreußen Leverkusen - Treffen der Frauengruppe
2019-12-14 15:00 Landsmannschaft Schlesien - Weihnachtsfeier
2019-12-15 3. Advent
2019-12-16 14:30 Landsmannschaft Schlesien Kreisgruppe Leverkusen - Treffen der Frauengruppe
2019-12-22 4. Advent
2019-12-23 Weihnachtsferien
2019-12-24 Heiligabend
2019-12-25 1. Weihnachtsfeiertag
2019-12-26 2. Weihnachtsfeiertag




->BINGO in der Doktorsburg
Die nächste Bingo Veranstaltung in der Doktorsburg/Haus der älteren Bürger, Rathenaustr. 63 findet am Donnerstag den 21.11.2019 um 14:30 Uhr statt. Alle Interessierten sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. ...

->Kindertrödelmarkt „Alls fürs Kind“ am 1. Dezember im Lindenhof
Im Jugendhaus Lindenhof (Weiherstr. 49, Leverkusen-Manfort) findet am Sonntag, dem 1. Dezember, von 11.00 – 14.00 Uhr wieder der beliebte Kindertrödelmarkt statt. Unter dem Motto „Alles fürs Kind“ werden Kinderkleidung, Kinderspielsachen und vieles mehr angeboten. Zum Verweilen lädt die Cafeteria mit einer vielfältigen Kuchenauswahl und Kaffee ...

->Elternveranstaltung zum Übergang Schule-Beruf „Wo geht’s lang? Perspektiven für mein Kind“ gut besucht
Eltern spielen eine wichtige Rolle bei der Entscheidungsfindung für den passenden Berufsweg ihrer Kinder. Um sie darin zu unterstützen, organisierte die Kommunale Koordinierungsstelle Schule-Beruf der Stadt Leverkusen gemeinsam mit Kooperationspartnern am Samstag, 16. November 2019, in der Gesamtschule Leverkusen Schlebusch die Veranstaltung „Wo geht’s lang? Perspektiven für mein Kind.“ Der Einladung folgte ...

->„Starker Start für kleine Helden“
Gestern war Weltfrühchentag: Das Team des Mutter-Kind-Zentrums am Klinikum beteiligte sich mit einem Wiedersehens-Frühstück für „Frühchen“ und ihre Familien. Auch Bayer 04 Leverkusen machte mit: Die BayArena erstrahlte abends in „Frühchen-Lila“. Zu klein, zu leicht, zu unreif – mindestens eines von zehn Neugeborenen kommt hierzulande zu früh zur Welt. Jährlich werden ca. 60.000 Kinder zu früh geboren. Jedoch haben frühgeborene Kinder mittlerweile, dank medizinischer ...

->Solinger Straße nur einspurig befahrbar
Die EVL lässt ab dem 25.11. bis voraussichtlich 06.12.2019 im Kreuzungsbereich Solinger Straße/Löhstraße Schieberkappen erneuern. Aus diesem Grund ist die Solinger Straße dort nur einspurig befahrbar. Der Verkehr auf der Solinger Straße wird mit einer Baustellenampel am Baufeld vorbeigeleitet. Die Zufahrten zur Löhst ...


Sportschulen
Werbeplatz

->Vermisster Senior aus Leverkusen tot in Waldstück gefunden
Am Sonntagvormittag (17. November) hat ein Spaziergänger in einem Waldstück in Jüch nahe der Straße Im Jücherfeld eine männliche Leiche gefunden. Bei dem Verstorbenen handelt es sich zweifelsfrei um den bereits seit dem 26. Oktober in Steinbüchel vermissten Pavel I.(85). Der 85-Jährige litt an einer Herzerkrankung und war au ...

->Zeit für mich in der Vorweihnachtszeit
Wer kennt das nicht: schon im November läuft der stressige Count-Down für die anstehende Advents- und Weihnachtszeit. Doch mit einer kleinen Auszeit für sich selbst, klappt danach alles gleich viel besser. Dieser Yoga-Workshop gibt die Möglichkeit, einmal innezuhalten, um Ruhe zu finden und ein wenig Gelassenheit zu üben. Praktiziert wird dies mit sanften Körperübungen (Asanas), kleinen Meditationen und ...

->Treffen der Selbsthilfegruppe Prostata
Das nächste Treffen der Selbsthilfegruppe Prostata findet am Donnerstag, 28. November um 19:00 Uhr in den Räumen des AWO Familienseminars Opladen Berliner Platz 3 statt. Ein Urologe ist anwesend. Betroffene und Interessierte sind herzlich eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlo ...

->Orientalischer Tanz - Belly Burlesque
Das Thema Burlesque ist einer der heißesten Renner in der orientalischen Tanzszene und bezeichnet einen sehr koketten, aber auch sehr gekonnten, künstlerisch hochwertigen Showtanz, gewürzt mit jeder Menge Humor. Kleinere akrobatische Einlagen fehlen hier ebenso wenig, wie eine augenzwinkernde Anleitung, sich selbst gekonnt-rasant in Szene zu setzen. Nach einer Einführung in die Grundprinzipien des Themas erarbeiten wir eine kleine freche Choreografie. Entdecke Deine verruchte Seite – be „Burle ...

->A1/A59: Nächtliche Verbindungssperrung im Autobahnkreuz Leverkusen-West
Mittwochnacht (20./21.11.) und Donnerstagnacht (21./22.11.) kommt es wegen Gerüstarbeiten zu Verbindungssperrungen im Autobahnkreuz Leverkusen-West. Jeweils von 21 bis 5 Uhr früh sind die Verbindungen von der A59 aus Düsseldorf und von der Rheinallee/Westring kommend auf die A1 in beide Fahrtrichtungen gesperrt. Eine U ...

Kunst und Natur im Spektrum


->Werkselfen unterliegen Metzingen knapp
Die Handball-Frauen des TSV Bayer 04 Leverkusen haben ihr letztes Spiel in der Handball-Bundesliga vor der WM-Pause hauchdünn verloren. Gegen die TusSies aus Metzingen verloren die Werkselfen das Duell der punktegleichen Teams hauchdünn mit 24:25 (Halbzeit: 12:14). Für die Gäste vom Fuße der schwäbischen Alb war dies das zweite Erfolgserlebnis an diesem Nachmittag in der Leverkusener Ostermann Arena. Die 25:27-Niederlage der Juniorelfen in der A-Jugend-Bundesliga gegen die Metzinger Konkur ...

->Ausverkaufte zweite Auflage von Arena Alaaf in Leverkusen
Arena Alaaf, präsentiert von Radio Leverkusen, feiert die zweite Auflage in der Ostermann-Arena. Die Eventreihe lockt am 23. November 3.500 Gästen nach Leverkusen, um mit Brings, Kasalla, Querbeat und Co den Start der neuen Session zu feiern. Die Veranstaltung war im Vorverkauf innerhalb von wenigen Wochen restlos ausverkauft. Die KG Neustadtfunken 1928 e.V. ...

->Compagnie Linga & Keda (CH) zum ersten Mal in Leverkusen zu Gast mit der Produktion „Flow“
Für ihre Kreation „Flow“ (Fluss, Strömung, Bewegung) ließ sich die Compagnie Linga von dem wilden Spektakel der Vogel- und Insektenschwärme in den Lüften, der Bewegungen von Fischschwärmen im Wasser und von Herdenwanderungen der Säugetiere an Land inspirieren. Es geht um Schwerelosigkeit, Bewegungsfluss und beeindruckende Präzision. So erlebt man Flugkünste von spielerischen Schwärmen im übertragenen Sinne. „Flow“ thematisiert dieses kollektive Bewusstsein im Raum als spannende Form der Bewegung ...

->Puppentheater "Der König und sein Daumen"
Am 25. November findet auf dem NaturGut Ophoven noch einmal das Puppentheater "Der König und sein Daumen" statt. Die Veranstaltung ist für energieLux-Kindergärten kostenfrei, da es um Klima- und Umweltschutz geht. Die Vorstellung beginnt um 10 Uhr und dauert ca. 45 Minuten. Es ist geeignet für Kinder ab 3 Jahren. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitte d ...

->OGV-Studienreise "Faszination Stadt" von Freitag, 24. Januar bis Sonntag, 26. Januar 2020
Der Faszination, die städtisches Leben auszuüben vermag, widmet das Kulturhistorische Museum Magdeburg im Jahr 2019/20 eine kulturhistorische Großausstellung, die sich in die Folge herausragender Mittelalterausstellungen des Museums in den vergangenen Jahren einreiht. Lernen Sie die mittelalterliche Stadt als Ort großer Innovationen kennen. Vielfältige Exponate aus ganz Europa, darunter kostbare Gemälde und Skulpturen, wertvolle Handschriften und bedeutende Dokumente werden in der Schau Erfi ...

Volkstrauertag


->Volkstrauertag
Mit einer Rede von Oberbürgermeister Uwe Richrath und je einer Ehrenformation der Wiesdorfer Schützen und der Reservisten beging die Stadt heute den Volktrauertag an der Kriegsopfergedenkstätte und den Gräbern der Zwangsarbeiter nicht aber am Gedenkstein für die Opfer ...

->Bewohnerin stirbt nach Brand in Einfamilienhaus
Am Freitagabend (15. November) ist in Leverkusen-Hitdorf eine 81-Jährige nach einem Brand eines Einfamilienhauses verstorben. Ein Nachbar (68) hatte gegen 18.20 Uhr die Feuerwehr alarmiert nachdem er Brandgeruch bemerkt sowie einen Feuerschein in dem Nachbargebäude auf der Rheinstraße gesehen hatte und ihm niemand die Tür des offensichtlich brennenden Hauses geöffnet hatte. Rettungs ...

->Stabhochsprung-Elite zu Gast in Leverkusen
Die nationale Stabhochsprung-Elite ist in Leverkusen mit neuen Impulsen in die Olympia-Saison gestartet. Im Mittelpunkt stand das Aufspüren muskulärer Dysbalancen. Neue Akzente setzen und sich Anregungen bei Experten aus anderen Sportarten holen – das war eine Facette des dreitägigen Lehrganges, mit dem die Stabhochsprung-Kader des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) in Leverkusen die Vorbereitung auf die näch ...

->Radio Leverkusen räumt beim NRW-Hörfunkpreis ab
Radio Leverkusen ist der Gewinner beim NRW-Hörfunkpreis 2019. Gleich zwei Preise konnte der Sender am Freitagabend aus Düsseldorf mit nach Hause nehmen. Zum einen hat die Jury der Landesanstalt für Medien die Moderation der Morgensendung von Carmen Schmalfeldt und Sebastian Poullie zur besten des Landes gekürt. Zum anderen hat die Radio Leverkusen-Aktion „Das Wander-Schlafzimmer“ in der Kategorie „So ...

->Vom Literaturlabor in die Traumfabrik
Gespannte Gesichter tummelten sich am heutigen Samstag in der Leverkusener Stadtbibliothek. Der Grund: Die Teilnehmer des „Literaturlabor Leverkusen“ stellten ihr Ergebnis vor. Vor rund einem halben Jahr haben das Leverkusener Nachbarschaftsbüro des Chempark gemeinsam mit dem Förderverein Literatur in Leverkusen e.V. die Initiative „LitLabLev“ ins Leben gerufen. Unter dem Titel „Traumfabrik“ erzählen insgesamt 20 Autoren – vom Laien bis zum Profi ...


Bierbörse

Jahrestage-Personen:
Vor 79 Jahren geboren: Wichmann, Hermann
Vor 101 Jahren geboren: Hungenberg, Johann Wilhelm
Vor 105 Jahren geboren: Pützer, Rudolf
Vor 107 Jahren geboren: Köhnen, Hermann I.
Vor 249 Jahren geboren: Deycks, Clara Josephine Christina

Zufallspostkarte
6fach Karte

Jahrestage-Nachrichten:
Vor 2 Jahren: Volkstrauertag
Vor 5 Jahren: Bayer sichert Beschäftigung in Deutschland bis Ende 2020
Vor 6 Jahren: Chempark-Unternehmen investieren 374 Millionen Euro am Standort
Vor 7 Jahren: Bedeutung von Bayer04-Fußball für die Stadt
Vor 10 Jahren: Streit um nicht gesetzten Blinker eskalierte
Vor 12 Jahren: Räuberduo drohte mit Pistole
Vor 12 Jahren: Auf dem Schulweg verunglückt
Vor 17 Jahren: Rollerfahrer schwer verletzt
Vor 17 Jahren: Vorfahrt missachtet - 4 Verletzte, 3 Pkw beschädigt
Vor 17 Jahren: Zur Sache: "Erhöhung der Gewerbesteuer ?"
Vor 18 Jahren: Wer stand zuerst an der Kasse ?
Vor 18 Jahren: Auf frischer Tat festgenommen




Stadtteile
Alkenrath
Bergisch Neukirchen
Bürrig
Hitdorf
Küppersteg
Lützenkirchen
Manfort
Opladen
Quettingen
Rheindorf
Schlebusch
Steinbüchel
Waldsiedlung
Wiesdorf

Alle Beträge sind sofort fällig.
Bei der Buchung von einem Jahr müssen Sie nur 10 Monate bezahlen.

Das Werbebanner ist von Ihnen zu erstellen. Bei Jahresbuchung erstellen wir es gerne aus Ihren Unterlagen (Datei, Homepage, Briefpapier).

Fragen?
Andreas Born
Mailformular
Tel: 0228/664094