Ulrich Müller bleibt stellvertretender Bezirksvorsitzender der CDA Mittelrhein


Archivmeldung aus dem Jahr 2016
Veröffentlicht: 20.11.2016 // Quelle: CDA Leverkusen

Erfolgreich endete die jüngste Bezirkstagung der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmerschaft (CDA) der CDU Mittelrhein in Königswinter. Dort wurde der Leverkusener CDA-Kreisvorsitzende Ulrich Müller bei den Vorstandswahlen im Amt des stellvertretenden Bezirksvorsitzenden bestätigt. Bezirksvorsitzender bleibt der Kölner Franz Corneth. Außerdem wird künftig Günter Schlupp als Beisitzer die Leverkusener CDA im Bezirksverband vertreten. Zudem wurde Rüdiger Scholz als Kassenprüfer bestätigt.

Ein zentrales Thema der CDA Mittelrhein wird die Sicherung und Stabilisierung der Rente sein. Hier gilt es, ein weiteres Absinken des Rentenniveaus zu stoppen. Die Menschen müssen auch künftig im Alter ein angemessenes Leben führen können. Dazu gehört auch, dass das Renteneintrittsalter nicht weiter erhöht werden darf.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.141

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "CDA Leverkusen"

Weitere Meldungen