Trotz aller Unkenrufe


Archivmeldung aus dem Jahr 2014
Veröffentlicht: 25.05.2014 // Quelle: Jahn

Es gab schon viele Unkenrufe, dass die deutsche Industrie einen Großteil ihrer Produktion ins Ausland verlegen würde. Aber trotz dieser Unkenrufe florieren deutsche Unternehmen nach wie vor und sie tun das zum größten Teil dort, wo sie auch hingehören, nämlich im eigenen Land. Sie bieten und schaffen Arbeitsplätze für viele Menschen, die dort bei guter Leistung gutes Geld verdienen. Deutsche Technik und Technologie war schon immer gefragt, denn sie produziert auf hohem Niveau und beste Qualität. Arbeitsschutz wird groß geschrieben und verantwortungsvoll arbeitende Unternehmer halten sich genau an die Vorschriften.

Vom Rohstoff bis zum Endprodukt
Deutsche Unternehmer sind stolz auf das, was in den Betrieben geleistet wird und sie produzieren vom Rohstoff bis hin zum Endprodukt fast alles, was im Land benötigt wird. Doch damit ist es noch nicht genug, denn auch im Bereich Export ist die deutsche Industrie stark aufgestellt. Produkte aus Deutschland werden auf verschiedenen Transportwegen in die ganze Welt verschickt. Auf den Fleiß und das Engagement der deutschen Unternehmen und dem vollen Einsatz ihrer Arbeiter und Angestellten kann man sich verlassen. In puncto Zuverlässigkeit, der Einhaltung von Terminen sowie der Qualität von Produkten sind wir auf dem Weltmarkt ganz weit vorne.

Reibungslos arbeiten
Wo im großen Stil produziert wird, fallen natürlich auch Verschmutzungen oder Rückstände an, die entfernt werden müssen. Die verschiedensten Stoffe müssen umgehend und vollständig entfernt werden können. Aber zum Glück gibt es ja mobile Anlagen zum Absaugen, mit denen Flüssigkeiten und andere Stoffe aller Art schnell, sauber und zuverlässig entfernt werden. Denn Sicherheit, Sauberkeit und Umweltschutz haben Vorrang, wo immer Betriebe am Werk sind. Die Produktion soll ja so schnell wie möglich weitergehen und da sind intelligente und saubere Lösungen nicht nur gefragt, sondern sie sind zwingend notwendig. Solche Anlagen helfen dabei, reibungslos zu arbeiten und Lieferzeiten einhalten zu können, denn nur auf diese Art bleibt man der internationalen Konkurrenz gewachsen.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Firma
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.583

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Jahn"

Weitere Meldungen