OGV Tagesfahrt "Bonte Kerken im Oberbergischen Land" am 27. April 2013


Archivmeldung aus dem Jahr 2013
Veröffentlicht: 19.02.2013 // Quelle: OGV

Ziel dieser OGV Tagesfahrt sind die Bonten Kerken (bergischer Dialekt für Bunte Kirchen) im Oberbergischen Land. Als Bonte Kerke bezeichnet man eine Kirche mit mittelalterlichen Deckenmalereien. Der Begriff wurde ursprünglich nur für die „Bonte Kerke“ in Lieberhausen verwendet, gilt jetzt aber auch als Sammelbegriff für alle Kirchen mit ähnlichen Deckenmalereien. Neben der Kirche in Lieberhausen (12. Jahrhundert) erfolgt die Besichtigung der Kirchen in Marienhagen (um 1300), Marienberghausen (13. bis 15. Jahrhundert) und Wiedenest (Kreuzkirche, 12. Jahrhundert).

Veranstaltungstermin: Samstag, 27. April 2013
Abfahrt: 08:00 Uhr Busbahnhof Opladen
Mindestteilnehmer: 25 Personen
Anmeldung: OGV-Geschäftsstelle Telefon 02171 47843
Veranstalter: Reisebüro Schumacher, Düren
Leitung: Renate Blum (OGV) und Guido von Büren (JGV)
Die Kosten betragen (p.P): € 55,-- inkl. Mittagessen, Mitgliederrabatt € 5,-


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.621

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "OGV"

Weitere Meldungen