Neue Organisationsstruktur: Chemion stellt sich für eine erfolgreiche Zukunft neu auf


Archivmeldung aus dem Jahr 2013
Veröffentlicht: 07.01.2013 // Quelle: Chemion

Die Chemion Logistik GmbH hat sich mit einer neuen Organisationsstruktur, die seit dem 01. Januar 2013 Gültigkeit hat, neu aufgestellt. Durch die Zusammenlegung der zweiten und dritten Führungsebene schafft das Logistikunternehmen eine flachere Aufbauorganisation, die schnellere Entscheidungswege und eine flexiblere Reaktion auf Kundenwünsche ermöglicht.

In der neuen Organisationsstruktur bekleidet Lothar Hinterlang, zuvor Leiter Logistikinnovation, das Amt des Betriebsleiters Vertrieb & Innovation. Für Logistik Services zeichnen sich weiterhin Frank Orth und für die Expedition Monika Gerlieb verantwortlich. Die Betriebe Bahnlogistik (Gerd Clemens), Containerlogistik (Gudrun Poggendorf), Stückgutlogistik (Bernd Geilen), Flüssigkeitslogistik (Jörg Molter), Silologistik (Hans-Joachim Borchert) und Hafenlogistik (Eberhard Haase) werden ebenfalls von erfahrenen, langjährigen Führungskräften der Chemion geleitet. Auch in den „Service-Betrieben“ setzt die Chemion Logistik GmbH mit Georg Fabian (Personal) und Günther Schoofs (BPA) auf Kontinuität.

„Mit der neuen Organisationsstruktur schaffen wir schnellere und effizientere Betriebsabläufe, die Entscheidungswege werden verkürzt“, erläutert Uwe Menzen, Geschäftsführer der Chemion Logistik GmbH. „Auf diesem Wege schaffen wir eine wichtige Grundlage, um die kundenorientierte Ausrichtung der Chemion konsequent fortsetzen und als Logistikunternehmen langfristig auf dem Markt Erfolg haben zu können.“


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.561

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Chemion"

Weitere Meldungen