Leverkusen: Brand im Hochbunker Kreuzhof

06.06.2024 // Quelle: Feuerwehr


Automatische Zusammenfassung i

Leverkusen: Am 06.06.2024 meldeten mehrere Anrufer eine Rauchentwicklung aus einem alten Hochbunker zwischen Niederfeldstraße und Kreuzhof. Die Leitstelle der Feuerwehr Leverkusen alarmierte umgehend den Einsatzführungsdienst, Kräfte beider Berufsfeuerwehrwachen sowie den Löschzug Wiesdorf der Freiwilligen Feuerwehr. Vor Ort bestätigte sich die Rauchentwicklung, und mehrere Trupps unter schwerem Atemschutz begannen mit der Brandbekämpfung. Der Brand wurde erfolgreich mit einem C-Rohr gelöscht, doch die Entrauchung gestaltete sich schwierig und konnte erst durch einen Überdrucklüfter erreicht werden. Insgesamt waren 10 Fahrzeuge und 30 Einsatzkräfte vor Ort. Der Grundschutz in Leverkusen wurde durch die Einheiten Schlebusch und Bürrig gewährleistet. Tags: Leverkusen, Feuerwehr, Brand, NRW

Leverkusen (ots) -

Am 06.06.2024 um 13:59 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Leverkusen eine Rauchentwicklung aus einem alten Hochbunker zwischen der Niederfeldstraße und Kreuzhof gemeldet.
Aufgrund mehrerer Anrufer wurden durch die Leitstelle der Einsatzführungsdienst, Kräfte beider Berufsfeuerwehrwachen sowie der Löschzug Wiesdorf der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert.
Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde eine Rauchentwicklung aus der dortigen Bunkeranlage festgestellt.
Es wurden mehrere Trupps zur Brandbekämpfung und Kontrolle des Gebäudes unter schwerem Atemschutz eingesetzt und der Brand wurde mit einem C-Rohr gelöscht.
Die Entrauchung der Bunkeranlage stellte sich als schwierig dar, konnte schlussendlich aber durch einen Überdrucklüfter erreicht werden.

Insgesamt war die Feuerwehr Leverkusen mit 10 Fahrzeuge und 30 Kräfte im Einsatz.
Der Grundschutz wurde durch die Einheiten Schlebusch und Bürrig sichergestellt.

Original-Content von: Feuerwehr Leverkusen, übermittelt durch news aktuell

Tags: NRW, Feuerwehr, Brand


Ort aus dem Stadtführer: Schlebusch, Bürrig, Wiesdorf
Straßen aus dem Artikel: Feldstraße, Kreuzhof, Niederfeldstr

Kategorie: Polizei
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 276

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Feuerwehr"

Weitere Meldungen