Grabungen unter dem Dom zu Köln

Radtour Samstag, 20. März 2010

Archivmeldung aus dem Jahr 2010
Veröffentlicht: 27.02.2010 // Quelle: ADFC

Seit 1946 wird der Untergrund des Domes archäologisch erforscht. Hier wurde die Keimzelle einer der frühesten christlichen Gemeinden im Norden des römischen Reiches gefunden.
Das Grabungsareal vermittelt einen Eindruck über einen wesentlichen Teil der Kölner Geschichte.
Die Fahrt führt am Rhein vorbei nach Mülheim in den Rheinpark. Tagestour mit Einkehr.
Die Fahrräder können sicher in der Radstation abgestellt werden. Schwierigkeitsgrad: leicht, ca. 40 km, ohne Steigungen, Wege überwiegend ohne Kraftfahrzeugverkehr.
Anmeldung sofort
Kosten: Mitglieder 10 Euro; Gäste 13 Euro
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es liegen bereits Anmeldungen vor! Ob noch Plätze frei sind, erfahren Sie beim Tourenleiter.
Bei ausreichender Nachfrage findet eine weitere Veranstaltung im zweiten Halbjahr statt.
Leitung: Manfred George, Telefon: 0214 66098


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.133

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "ADFC"

Weitere Meldungen