GAGFAH unterstützt Förderverein Jugendhaus Rheindorf mit einer Spende


Archivmeldung aus dem Jahr 2014
Veröffentlicht: 04.08.2014 // Quelle: Förderverein Jugendhaus Rheindorf e.V.

Der Vorsitzende des Fördervereins des Jugendhauses Rheindorf, Rüdiger Scholz, freut sich über eine Spende der Wohnungsgesellschaft GAGFAH. Sie hat jetzt die Arbeit des Fördervereins mit 250 Euro unterstützt. Die GAGFAH verfügt in Rheindorf über knapp 300 Wohnungen, davon allein rund 140 in der Oderstraße, in direkter Nähe zum Jugendhaus.

In einer ersten Bilanz knapp drei Monate nach der Eröffnung des neuen Jugendhauses wird deutlich, wie wichtig diese Einrichtung für den Stadtteil Rheindorf ist, so Rüdiger Scholz. Die Resonanz auf das Jugendhaus ist enorm. Das Gebäude wird von den Jugendlichen sehr gut angenommen. Es unterscheidet sich von dem fast 30-jährigen Provisorium an der Felderstraße um Klassen. Die Nachbarschaft zum Bauspielplatz Rheindorf sorgt dabei für zusätzliche Synergieeffekte.

Der Förderverein wird künftig die Arbeit des Jugendhauses Rheindorf begleiten, ohne sich in die Konzeption einzumischen. Er will dort unterstützen, wo zusätzliche Mittel für die Umsetzung von Ideen notwendig sind. Der Förderverein freut sich deshalb über jede Spende.

Auch weitere Fördermitglieder sich herzlich willkommen. Interessenten können sich über die eMail-Adresse fvjugendhaus@leverkusen.com an den Förderverein Jugendhaus Rheindorf e.V. wenden. Die Kontonummer des Vereins lautet 100 113 018 bei der Sparkasse Leverkusen (BLZ 375 514 40).


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 3.396

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Förderverein Jugendhaus Rheindorf e.V."

Weitere Meldungen