Florett-Nachwuchstrio siegt in Moers - Heidemann und Markovic gemeinsam Dritte


Archivmeldung aus dem Jahr 2004
Veröffentlicht: 14.12.2004 // Quelle: TSV Bayer 04

Zum Auftakt in die neue Wettkampfsaison im Fechten hat das prominente Degenduo Britta Heidemann und Marijana Markovic gleich den Sprung auf das Siegertreppchen bewältigt. Die beiden Damen des TSV Bayer 04 landeten beim international besetzten Qualifikationsturnier in Bochum gemeinsam auf dem dritten Rang. Dabei war Heidemann im Halbfinale der späteren Gewinnerin Imke Duplitzer mit 11:15 Treffern unterlegen, die 22 Jahre alte Markovic hatte gegen die Finalistin Monika Sozanska ebenfalls in der Vorschlussrunde mit 8:11 den Kürzeren gezogen. TSV-Vereinskollegin Andrea Rentmeister (Österreich) kam auf Platz acht, die Talente Caroline Meisen und Saskia Runge wurden an 37. bzw. 57. Stelle notiert. In Bochum ging es für die Teilnehmerinnen um die ersten Punkte mit Blick auf die WM 2005 in Leipzig.
Beim Florett-Turnier in Moers konnte unterdessen in der Altersklasse der Schüler das TSV-Trio Tim Kuchalski, Maik Modisch und Matthias Kürten triumphieren und holte sich den Mannschaftstitel, die weibliche B-Jugend schaffte immerhin den sechsten Platz.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.320

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen