Stadtplan Leverkusen
17.03.2019 (Quelle: Notenschlüsel)
<< Geschwindigkeitskontrollen in der kommenden Woche   Innovationserfolge gekürt >>

Florian Alexander Kurz im Notenschlüsel


Florian Alexander Kurz ist bekannt durch „The Voice“, wo er in die Blind Auditions kam, jetzt kommt er am Samstag, den 23. März, 20:30 Uhr wieder mal in den Notenschlüssel.

So beschreibt sich Florian selber: „Ich bin ein Singer/Songwriter aus Remscheid-Lennep und zur Zeit 17 Jahre alt. Meine Leidenschaft ist die Musik. Ich falle schon rein optisch auf mit meinen 1.95 m und meinem Zopf. Mit meiner ehemaligen Band Acoustic Arts feierte ich über die Region hinaus erhebliche Erfolge. Das von mir geschriebene Lied „Nie wieder“, gewidmet den Opfern der Germanwings Katastrophe von 2015, ist über die Grenzen hinaus mit Lob überschüttet worden. Ich schreibe und produziere die meisten meiner Lieder auf Deutsch. Ebenso cover ich gerne. Am 27.01.2018 belegte ich auf Grund eines hohen Kartenverkaufs und Promotion für das Festival den 2. Platz beim Schüler-Rockfestival in Wuppertal. Hier präsentierte ich auch meine erste eigene CD #ICH mit 2 gefühlvollen Liedern, „Das Haus“ und „Nicht mehr allein“. Diese findet man auch bei den einschlägigen Download Portalen. Ich begleitet mich gerne auf der Gitarre oder dem Keyboard. Ich singe aber auch teils auf Halbplayback, wenn es um Cover geht.“

Der Eintritt frei und der Musiker läßt den Hut herumgehen.



Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 17.03.2019 14:49 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter