Lebensraum - Ausstellungseröffnung


Archivmeldung aus dem Jahr 2017
Veröffentlicht: 29.09.2017 // Quelle: Jugendkunstgruppen

Der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Thema „Lebensraum“ stellten sich 14 Jugendliche im Kurs „Malen, Zeichnen und noch viel mehr“ bei den Jugendkunstgruppen im vergangen Kursjahr. Zum Abschluss sind die jungen Künstlerinnen und Künstler ein Wochenende zusammen in Klausur gegangen und haben ihre Ideen für eine Ausstellung ausgearbeitet. Dabei waren: Annika Weißenberg, Benjamin Maier, Celina Gutjahr, David Pustelnik, Debora Weusthof, Falk Johannes, Janika Engelhardt, Jasmina Hauk, Johanna Faust, Lilly Richter, Lotte David, Lisa Pierunek, Ricarda Baier, Sophie Cürten.

Der krönende Abschluss ist jetzt die öffentliche Präsentation der Arbeiten mit Kursleiter Alfred Prenzlow in der Flurgalerie der Jugendkunstgruppen in der Kerschensteinerstr. 4.

Die Ausstellung wird am Mittwoch, 04.10.17 um 19.00 Uhr, mit einem vorgetragenen Grußwort von Erik Solheim, Direktor des UNO-Umweltprogramms, eröffnet. Die Ausstellung und wird bis Anfang November bei den Jugendkunstgruppen zu sehen sein.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Kultur
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.649

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Jugendkunstgruppen"

Weitere Meldungen