Klasse Teamleistung bei den DM-Mehrkampfmeisterschaften


Archivmeldung aus dem Jahr 2016
Veröffentlicht: 21.08.2016 // Quelle: TSV Bayer 04

Bei den Deutschen Jugend-Mehrkampf-Meisterschaften am vergangenen Wochenende in Heidenheim haben die TSV-Nachwuchsathleten als Team erfolgreich abgeschnitten.
Die weibliche Jugend U18 in der Besetzung Sylvia Schulz, Liv Bjarna Lakämper, Elena Decker erreichten gemeinsam den Bronzerang im Siebenkampf und setzten sich gegen sieben weitere Mannschaften durch, mit 13.726 Punkten. Zudem erkämpfte sich Sylvia Schulz im Einzel den vierten Platz.
Auch die männliche Jugend U18 stand am Ende im Zehnkampf auf dem Treppchen. Camillo Dünninger, Luca Mayolle und Lennart Diego Schmitz konnten sich gemeinsam über den zweiten Platz in der Teamwertung freuen. Felix Füermann, Tamer Kalfouni und Lauritz Kobor erzielten Platz fünf.
Auch wenn sich in der Einzelwertung nicht alle Zielsetzungen erfüllt haben, konnte am Ende als Team ein guter Wettkampf mit tollen Leistungen bestritten werden.


Anschriften aus dem Artikel: Alte Landstr 129, Albert-Einstein-Str 58

Kategorie: Sport
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.563

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "TSV Bayer 04"

Weitere Meldungen