Hautnah dabei


Archivmeldung aus dem Jahr 2006
Veröffentlicht: 29.11.2006 // Quelle: CDU

Sechs Mitglieder des CDU-Kreisverbandes Leverkusen nahmen am spannenden Bundesparteitag der CDU Deutschlands in Dresden teil.

Stimmberechtigt waren die Kreisvorsitzende Ursula Monheim MdL (Landesliste), der Beisitzer im Kreisvorstand und Mitglied der Grundsatzkommission Bülent Arslan (Landesliste) und der Kreisgeschäftsführer Karl-Heinz Servos (von den Mitgliedern gewählter Delegierter).
Gäste aus Leverkusen waren Ratsherr Christopher Krahforst, Ratsherr Rüdiger Scholz und der stv. Kreisvorsitzende Stefan M. Seide.

Zu dem Antrag des Bundesvorstandes "Klein und einzigartig - auf den Anfang kommt es an! Bildungschancen fördern, Erziehung stärken" hatte der Kreisverband Leverkusen verschiedene Änderungsanträge gestellt. 15 dieser Anträge wurden von der Antragskommission zur Annahme empfohlen und von den Delegierten des BPT auch mit großer Zustimmung so angenommen.
Insgesamt waren 266 Änderungsanträge eingegangen. 118 wurden nicht angenommen. 15 von 148 angenommenen Anträgen = 10,14 %, damit spielt der nominell „kleine“ Kreisverband Leverkusen auch im Konzert der „großen“ KV eine sehr gute Rolle.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Kategorie: Politik
Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.141

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "CDU"

Weitere Meldungen