#LEVmitMASKE


Archivmeldung aus dem Jahr 2020
Veröffentlicht: 19.11.2020 // Quelle: Klinikum

Das Klinikum Leverkusen hat zusammen mit der Stadt Leverkusen eine Kampagne für mehr Akzeptanz der AHA-Regeln entwickelt und auch die Krankenhäuser der Kplus-Gruppe beteiligen sich an der Kampagne. Es geht darum, mehr Akzeptanz für das Tragen der Maske zu erzielen und so die Situation weiter beherrschbar zu halten.
Am Vormittag stellten Krankenhäuser und Stadtverwaltung (Britta Meyer und Oberbürgermeister Uwe Richrath) die bis ins nächste Jahr dauernde Aktion per digitaler webex-Presssekonferenz vor, am Mittag konnten die ersten Plakate und der "Spiegel der Wahrheit" auf dem Rathausvorplatz fotografiert werden. Die Kosten der Kampagne wurden auch auf Nachfrage nicht verraten

Unabhängig von dieser Aktion nahm heute auch Lanxess das Thema Corona auf seinem Abwurfbanner auf.


Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.593

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Klinikum"

Weitere Meldungen