Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1551 Aufrufe

100 Geschenke für Kinder und Senioren in Leverkusen

lesen

Platz 2 / 1332 Aufrufe

Die S6 in Leverkusen wird voraussichtlich bis Ende März 2023 im Schienenersatzverkehr betrieben

lesen

Platz 3 / 1288 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 4 / 1182 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 961 Aufrufe

Wiesdorf: Unterführung der Carl-Rumpff-Straße am Chempark Leverkusen wird die Herbstferien über gesperrt

lesen

Platz 6 / 849 Aufrufe

Öffnungszeiten zu Karneval 2023

lesen

Platz 7 / 747 Aufrufe

Leverkusen belegt Platz 7 von 71 im Ranking der dynamischsten deutschen Großstädte  

lesen

Platz 8 / 744 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 9 / 742 Aufrufe

S-Bahn S6 fährt ab 17. Oktober wieder bis Leverkusen-Chempark – Busanbindung sichergestellt und Leihradangebot erhöht

lesen

Platz 10 / 735 Aufrufe

Bahnhof Leverkusen-Mitte: neue Umleitung zu den Gleisen (wird früher aufgehoben)

lesen

Zwei Snoezelwagen für die städtische Kita Morsbroicher Straße gespendet

Veröffentlicht: 19.10.2020 // Quelle: Stadtverwaltung

Die städtische Kita Morsbroicher Straße freut sich sehr über die Spende von zwei Snoezelwagen, die nun mobil und gezielt im Kindergartenalltag eingesetzt werden können. Ursprünglich wurde im Sommer 2019 die Errichtung eines Snoezelraums geplant, der durch das große Engagement des Fördervereins Kita Morsbroicher Straße e.V. realisiert werden sollte. Diesbezüglich kontaktierte der Förderverein mehrere Institutionen, Vereine und Stiftungen, die bis September 2019 eine Summe von insgesamt 9.700 Euro spendeten. Aufgrund der Corona-Pandemie und den damit einhergehenden Hygienemaßnahmen konnte der Snoezelraum allerdings nicht wie geplant umgesetzt werden. Zusammen mit der Kindergartenleitung und den Sponsoren entschied sich der Förderverein, stattdessen zwei Snoezelwagen sowie weitere Sinnesmaterialien für die einzelnen Bereiche des Kindergartens anzuschaffen. Die Snoezelwagen können nun seit dem Sommer flexibel (für alle 1-6 jährigen Kitakinder) im Alltag eingesetzt werden. Sie sind mit vielseitigen Materialien wie z.B. Lichteffekten, Wassersäule, Spiegel, Fühlmatten ausgestattet, so dass Kinder mit „allen Sinnen“ erleben und unterschiedlichste Wahrnehmungserfahrungen machen können. Damit wird vor Ort die pädagogische Arbeit in der Kita unterstützt und bereichert.

Ein ganz besonderer Dank (von wem?) für die großzügige Unterstützung geht an die Kober-Stiftung, den Spendenbeirat der VR Bank, die Werbe-und Fördergemeinschaft Schlebusch, den Rheinischen Sparkassen- und Giroverband mit „PS-Sparen&Gewinnen“, den Lions Club Leverkusen-Rhenania , die Sparkasse mit „Jubiläums-und Spendenwettbewerb“, den Förderverein Kita Morsbroicher Straße e.V. und an die Eltern (u.a. für die Spenden beim letzten Sommerfest).

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.276
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung