Die Sparkasse wird 175 und feiert mit Leverkusen


Archivmeldung aus dem Jahr 2019
Veröffentlicht: 28.01.2019 // Quelle: Sparkasse

Die Sparkasse Leverkusen hat 175-jähriges Jubiläum und feiert das Fest gemeinsam mit Leverkusen und seinen Bürgern.
Über das gesamte Jahr 2019 sind Feierlichkeiten, Aktivitäten und Events geplant. „Wir feiern unser Jubiläum bürgernah und kundenorientiert“, so der Vorsitzende des Vorstandes, Rainer Schwarz. „Wir möchten uns bei den Bürgern und ihrer Stadt bedanken und etwas zurückgeben - ohne diese wäre ein solches Jubiläum erst gar nicht möglich geworden“, so Schwarz.
Neben Aktionen in den Filialen, ergänzt Markus Grawe, stellv. Vorsitzender des Vorstandes, gibt es einen Spendenwettbewerb, bei dem die eingereichten „Herzensprojekte“ finanzielle Unterstützung erhalten. Für „Häuslebauer“ gibt es in diesem Jahr „Geldsegen“ fürs Richtfest. Und für Schülerinnen und Schüler schreibt die Sparkasse einen Kreativwettbewerb aus, bei dem Zuschüsse für die Abschlussfeiern gewonnen werden können. Aufgabe dabei: ein Video zu einem Sparkassenthema zu drehen. Auch „die Smartphone-Generation“ kommt beim Sparkassen-Jubiläum auf ihre Kosten. Die Sparkasse veranstaltet nämlich ein e-Sport Turnier in Kooperation mit der eSportabteilung von Bayer 04. Kein geringerer als Marvin Hintz (mehrfacher Vizemeister) wird die Teilnehmer coachen und sich als Gegner stellen.
Eine Geburtstagsfeier am 28. September rundet das Jubiläumsprogramm ab. In und um die Sparkassenzentrale gibt es ein Programm für Jung und Alt. Der Höhepunkt des Tages findet am Abend mit einem Konzert einer bekannten Kölner Musikband statt.
Die Sparkasse Leverkusen empfiehlt allen, sich über die Jubiläumshomepage 175Jahre-sparkasse-lev.de über Details zu den Wettbewerbe, Events und Aktionen zu informieren. Dort ist es auch möglich, sich direkt z. B. für den Spendenwettbewerb zu bewerben.
„Wir freuen uns sehr, das Jubiläum mit allen feiern zu können“, so Rainer Schwarz – und ergänzt noch, dass sich alle Kolleginnen und Kollegen auch über Glückwünsche freuen, die über die Jubiläumshomepage eingehen.


Eine Festschrift oder ein historischer Vortrag sind nicht geplant.
Anschriften aus dem Artikel: Albert-Einstein-Str 58, Alte Landstr 129

Bisherige Besucher auf dieser Seite: 2.201

Meldungen Blättern iMeldungen Blättern

Weitere Nachrichten der Quelle "Sparkasse"

Weitere Meldungen