Stadtplan Leverkusen
15.01.2019 (Quelle: Katholisches Bildungswerk)
<< Meisterschafts-Premiere auf neuem Belag   Stickstoffdioxidausstoß hat sich an den Leverkusener Messstationen 2018 verringert >>

Cybermobbing – was können Eltern tun?


Kinder und Jugendliche sind heute selbstverständlich online unterwegs, im Netz, im Chat, im Spiel. Was können Eltern tun, wenn dort gehänselt oder gemobbt wird? Wie kann man vorbeugen? Wie helfen? Ein Abend für die Sicherheit Ihres Kindes im World-Wide-Web.

Di 19.02. | 19.00-22.00 Uhr | Anmeldeschluss 10.11.
Referentin: Brigitte Stamm
Teilnahme-Gebühr: 5,00€
Ort: Kath. Erwachsenen- und Familienbildung
Manforter Straße 186 | 51373 Leverkusen

Anmeldungen können persönlich, online über die Homepage www.fbs-leverkusen.de oder formlos per E-Mail info@fbs-leverkusen.de erfolgen.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 26.01.2020 00:45 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet