Stadtteilbüro Rheindorf: Yoga für Einsteiger - News von Leverkusen.com


Top 10 Artikel

der letzten 6 Monate

Platz 1 / 1111 Aufrufe

Spaß, Spiel und Spannung: Das großes Kinderfest „LEVspielt3“ startet wieder gegen Ende der Sommerferien

lesen

Platz 2 / 1067 Aufrufe

Ehrenamtskarte NRW jetzt auch als App

lesen

Platz 3 / 779 Aufrufe

6. Leverkusener Hundeschwimmen „LevDog“

lesen

Platz 4 / 758 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 5 / 743 Aufrufe

Leihrad: Wupsi fragt die Leverkusener

lesen

Platz 6 / 734 Aufrufe

Baumaßnahme Kreisverkehr Karl-Carstens-Ring: Verkehrseinschränkungen im Rahmen von Instandsetzungsmaßnahmen 

lesen

Platz 7 / 733 Aufrufe

Zum Fußballspiel am besten mit öffentlichen Verkehrsmitteln - Bayer 04 Leverkusen gegen FC Augsburg

lesen

Platz 8 / 729 Aufrufe

A59: Vollsperrung im Leverkusener Kreuz vom 05.08. bis 08.08.2022

lesen

Platz 9 / 720 Aufrufe

Geschwindigkeitskontrollen in Leverkusen in der kommenden Woche

lesen

Platz 10 / 717 Aufrufe

„Mach Lev bunter“: Dafür werben Stadt und Currenta gemeinsam

lesen

Stadtteilbüro Rheindorf: Yoga für Einsteiger

Veröffentlicht: 14.09.2018 // Quelle: Stadtverwaltung

Im Rheindorfer Stadtteilbüro in der Masurenstr. 5 findet ab Ende des Monats ein Yoga-Kurs statt, der sich besonders an Einsteiger richtet. Der Kurs beginnt am 26. September, findet wöchentlich Mittwochvormittags von 10.00 bis 11.30 Uhr statt und endet am 31. Oktober. Kursleiter ist der erfahrene Yogalehrer Alexander Meyen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Wer mitmachen möchte, meldet sich bitte an im Stadtteilbüro, per Telefon (0214-20288087) oder per E-Mail (sprachcafe@joblev.de).

Der Kurs findet im Rahmen des BIWAQ-Projekts „RHEINDORFerLEBEN“ statt.


Bisherige Besucher auf dieser Seite: 1.221
Weitere Artikel vom Autor Stadtverwaltung