Stadtplan Leverkusen
29.08.2018 (Quelle: Land Brandenburg)
<< CDU-Fraktion stellt sich neu auf   Nachteinsatz zur Kanalreparatur auf der Gustav-Heinemann-Straße >>

Ökologischer Bundesfreiwilligendienst Im Nationalpark Unteres Odertal


Im Nationalpark Unteres Odertal bei Schwedt können sich ab sofort engagierte Bürgerinnen und Bürger um eine Stelle im Rahmen des Ökologischen Bundesfreiwilligendienstes bewerben.

Die Nationalparkverwaltung sucht engagierte Bürgerinnen und Bürger für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) in zwei wichtigen Einsatzbereichen. Die Aufgaben sind in beiden Bereichen sehr abwechslungsreich und spannend und bieten einen Einblick in das breitgefächerte Aufgabenspektrum der Nationalparkverwaltung.

Für die Instandsetzung der touristischen Infrastruktur und Landschaftspflegemaßnahmen sucht die Nationalparkverwaltung eine/n engagierten Freiwillige/n mit handwerklichem Geschick und Erfahrungen im Umgang mit technischen Geräten.

Für die Unterstützung der Umweltbildungsarbeit und die Besucherbetreuung im Nationalparkhaus und während Veranstaltungen werden Erfahrungen in der Kinderbetreuung und Freude an der Arbeit mit Menschen gesucht.

Die Einsatzzeit sollte 6 Monate nicht unterschreiten und kann maximal 18 Monate betragen, bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 bis 40 Stunden. Der Einsatz kann ab Oktober 2018 erfolgen. Die Fahrerlaubnis für PKW ist Voraussetzung. Der Einsatz kann auch an Wochenenden stattfinden, zum Beispiel als Helfer während Großveranstaltungen. Eine Unterkunft kann nicht bereitgestellt werden.

Der Nationalpark Unteres Odertal ist eine Einsatzstelle für den Ökologischen Bundesfreiwilligendienst beim IJGD Landesverein Brandenburg e. V. (www.foej-brandenburg.ijgd.de/infos-fuer-interessierte/oekologischer-bundesfreiwilligendienst).

Bewerbung sind zu richten an:
Nationalpark Unteres Odertal - Verwaltung, Park 2,
16303 Schwedt (OT) Criewen,
heike.flemming@nlpvuo.brandenburg.de.

Weitere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst im Naturschutz unter:
www.oeko-bundesfreiwilligendienst.de.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 31.08.2018 17:11 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter