Stadtplan Leverkusen
28.08.2018 (Quelle: Bayer 04)
<< Zukunft der Schlebuscher Grundschulen   Der Mädchenmerker für das neue Schuljahr ist da >>

Bayer 04 transferiert Benjamin Henrichs zur AS Monaco


Benjamin Henrichs wechselt an die Côte d'Azur. Der Fußball-Bundesligist Bayer 04 Leverkusen transferierte den Außenverteidiger zum französischen Erstligisten AS Monaco. Henrichs unterzeichnete bei den Monegassen einen Fünfjahres-Vertrag. Das 21-jährige "Eigengewächs" spielte 14 Jahre lang für Bayer 04, durchlief seit 2004 sämtliche Leverkusener Jugendteams und war ab 2015 als Lizenzspieler Teil der Werkself. "Benny hat seit seinen Kindheitstagen unterm Bayer-Kreuz an den Ball getreten und dabei tolle Erfolge gefeiert. Für seinen neuen Lebensabschnitt im Ausland wünschen wir ihm alles Gute", so der Leverkusener Geschäftsführer Sport, Rudi Völler.


Hauptseite     Anmerkungen     Nachrichtenübersicht     Impressum     Datenschutzerklärung    

Letzte Änderung am 24.08.2019 23:52 von leverkusen.
Es gibt bisher keine Kommentare zu dieser Meldung!

Einen neuen Kommentar zu dieser Meldung hinzufügen:
Name:
Email: (wird nicht veröffentlicht)
Titel:
Kommentar:
(Es sind keine Links erlaubt)
reCAPTCHA:
Spammen zwecklos:
  • Um das Formular abschicken zu können, muss das reCAPTCHA angeklickt werden
  • Einträge werden erst nach redaktioneller Begutachtung freigeschaltet


Follow leverkusen on Twitter